Blog

Lasix Injectable 10mg (5 Ampullen)

rating
  • $9.00
  • Brand: Aventis
  • Product Code:5 x 2 ml amp (10 mg/ml)
  • Availability:In Stock

Hersteller: Aventis Pharma LimitedSubstanz: FurosemidePack: 5 x 2 ml amp (10 mg/ml)Lasix Injectable (Furosemide) ist ein injizierbares Medikament, das von Aventis Pharma Limited hergestellt wird und Furosemide enthä..

Tags: lasix injektion kaufen, lasix kaufen, injektion, injektion, lasix injektion, lasix

Hersteller: Aventis Pharma Limited

Substanz: Furosemide

Pack: 5 x 2 ml amp (10 mg/ml)


Lasix Injectable (Furosemide) ist ein injizierbares Medikament, das von Aventis Pharma Limited hergestellt wird und Furosemide enthält, eine Substanz, die zu einer Klasse von Arzneimitteln gehört, die als Schleifendiuretika bekannt sind und Wasser im Körper ausscheiden sowie Kalium, Natrium und Chlorid. In der Medizin wird Furosemid hauptsächlich zur Behandlung von zwei Erkrankungen eingesetzt: Hypertonie und Ödem. Es ist das erste Medikament bei den meisten Menschen mit Ödemen aufgrund einer Herzinsuffizienz. Es wird manchmal auch bei der Behandlung schwerer Hyperkalzämie in Kombination mit ausreichender Rehydratation eingesetzt. Bei Sportlern und Bodybuildern wird vor dem Wettkampf Wasser abgenommen. Injizierbares Lasix 20 mg ist in Packungen mit 5 Ampullen (20 mg / 2 ml) erhältlich.


Lasix 20mg wird von Bodybuildern kurz vor Wettkämpfen und Wettbewerben eingenommen, um überschüssiges, meist subkutanes Wasser auszuscheiden und ihren Muskeln ein hartes, definiertes und zerrissenes Aussehen zu verleihen. Wettkampfsportler verwenden Lasix 20mg, um das Wassergewicht zu senken, um Anpassungen in der Gewichtsklasse vorzunehmen. Es gibt auch Fälle, in denen Sportler häufig Lasix 20 mg verwenden, um abzunehmen und in einer niedrigeren Gewichtsklasse anzutreten. Diuretika wie Lasix 20mg geben dem Bodybuilder die Möglichkeit, Muskelstreifen und Venen anzuzeigen, die normalerweise verborgen sind. Es sollte jedoch mit Vorsicht vorgegangen werden, da die langfristige Einnahme von Lasix 20mg zum Versagen mehrerer Organe oder sogar zu tödlichen Folgen führen kann.


Lasix 20mg wird von Bodybuildern in injizierbarer Form viel häufiger verwendet als oral. Die Dosierung und das Verabreichungsverfahren von Lasix 20mg variieren bei verschiedenen Personen, abhängig von den gewünschten Zielen und dem Zustand des Athleten. Tabletten sind die häufigste Verabreichungsform, aber auch Bodybuilder verwenden Injektionen. Die injizierbare Form von Lasix 20mg ist die stärkste. Lasix 20mg kann innerhalb von Minuten aktiv werden und hat einen drastischen Effekt, ist aber auch sehr gefährlich. Die übliche injizierte Dosis liegt zwischen 10 und 40 mg. Eine höhere Dosierung wäre für den Organismus sehr gefährlich. Da Lasix 20mg einen erheblichen Einfluss auf den Elektrolyt- und Kaliumspiegel hat, wird empfohlen, es mit einem Kalium-Sparing wie Aldactone (Spironolacton) zu kombinieren.


Lasix 20mg ist eine gefährliche Verbindung, wenn Sie die richtige Dosierung nicht einhalten oder längere Zeit nicht verwenden. Die ausgedehnte Anwendung kann zu einem Abbau von Kalium (Hypokaliämie), Natrium (Hyponatriämie), Magnesium (Hypomagnesiämie) und Kalzium (Hypocalcämie) sowie zu einem Anstieg des Bicarbonats im Blut aufgrund eines erheblichen Chloridverlusts führen. Die häufigsten Nebenwirkungen von Lasix 20mg, die während der Verwendung dieser Verbindung auftreten können, sind: Pankreatitis, Gelbsucht, Anorexie, Mund- und Magenreizung, Krämpfe, Durchfall, Verstopfung, Anämie, verminderte Anzahl weißer Blutkörperchen oder Blutplättchen, Dermatitis, Hautausschlag, Hautjucken und Lichtempfindlichkeit, niedriger Blutdruck, hoher Blutzuckerspiegel Übelkeit, Erbrechen, Hörverlust, Taubheitsgefühl oder Kribbeln der Extremitäten, Schwindel, Schwindel, Kopfschmerzen, verschwommenes Sehen oder andere Sehstörungen.

Write a review

Note: HTML is not translated!
    Bad           Good
Captcha

Also Bought

Sign Up for Newsletters